BIBB-Forschung: Wohin uns der technologische Fortschritt noch führt?

Technologischen Fortschritt gab es schon immer. Doch was verursacht ihn? Wer oder was treibt ihn an? Und welche Wirkungen hat er? Antworten auf diese zentralen Fragen geben zwölf Video-Interviews des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), die weltweit mit renommierten Forscherinnen und Forschern entstanden sind.  Jeweils etwa 25 Minuten lange Filme sind entstanden: „Die Interviews setzen wichtige […]

Read More

Zusammenspiel von KI und L&D-Profis

Machine Learning und Künstliche Intelligence haben viel Potenzial für den Bereich „Learning & Development“ (L&D) dank der riesigen Datenmengen, die erzeugt werden. Ein Arbeitsbericht der Brandon Hall Group skizziert Einsatzpotenziale für KI im Arbeitsfeld von L&D. Die Autoren plädieren dafür vor allem die Potenziale einer gelingenden Zusammenarbeit von L&D-Profis und intelligenten Maschinen zu betrachten. Potenzial […]

Read More

Budget für digitale Weiterbildung wird nur selten bereitgestellt

Drei Viertel aller Unternehmen haben kein festes Budget für digitale Weiterbildung – so lautete das Ergebnis einer gemeinsame Studie des Digitalverbands Bitkom und des TÜV-Verbands, für die 504 Unternehmen ab zehn Mitarbeitern in Deutschland befragt wurden. Ein festes Budget für Weiterbildungen zu Digitalkompetenzen haben demnach lediglich 22 Prozent der Unternehmen. Der fehlende finanzielle Spielrahmen in […]

Read More

Neue Studie der Boell-Stiftung: Wie lässt sich lebenslanges Lernen organisieren?

Was bedeutet es, wenn durch die Digitali­sierung und den technologischen Wandel in den kommenden Jahren viele – auch gut be­zahlte – Arbeitsplätze wegfallen, andere sich verändern, wieder andere komplett neu entstehen? Wie können Menschen dazu befähigt werden, mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten? Das Ergebnis einer neuen Studie der Böll-Stiftung lautet: Wir brauchen eine neue […]

Read More

Neue OECD-Studie belegt Bedeutung der Weiterbildung

Eine neuer Bericht der OECD betont die Bedeutung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung, die zu Fähigkeiten führt, die den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes entsprechen. Die obligatorische Ausbildung, wie beispielsweise im Bereich des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit am Arbeitsplatz, nimmt im Durchschnitt 20 % der Ausbildungszeiten in den europäischen Ländern ein. Diese Ausbildung ist notwendig, sollte aber durch […]

Read More

Unternehmen wollen ihre Ausgaben für Weiterbildung steigern

Eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland (54 Prozent) will im Jahr 2019 die Investitionen in die Aus- und Weiterbildung ihrer Beschäftigten im Vergleich zum Vorjahr steigern. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des TÜV-Verbands (VdTÜV) und des Digitalverbands Bitkom unter 504 Unternehmen ab 10 Mitarbeitern in Deutschland ergeben. 86 Prozent der Unternehmen möchten die […]

Read More

Zusätzliche Jobs – Digital- und Medienkompetenz müssen noch gefördert werden

2018 hat die ITK-Branche nach aktuellen Bitkom-Berechnungen 36.000 zusätzliche Stellen geschaffen. Die Job-Bilanz könnte noch besser aussehen, gäbe es ausreichend Fachkräfte. In Zukunft wird sich dieses Problem weiter zuspitzen die Experten sind sich daher einige:  „Mehr und bessere digitale Bildung ist der Schlüssel zum digitalen Erfolg“. Digitale Kompetenzen muss noch stärker gefördert werden. https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Bitkom-Branche-schafft-40000-zusaetzliche-Jobs

Read More

Weiterbildung digitale Arbeitswelt – neue BITKOM- Studie

Die Digitalisierung verändert berufliche Kompetenzprofile und Karrierewege. Der typische Lebenslauf – Schule, Ausbildung oder Studium und dann 40 Jahre im gleichen Beruf – gehört für die meisten Beschäftigten der Vergangenheit an. Berufe verändern sich sehr stark oder verschwinden. Ist die deutsche Wirtschaft auf diese Veränderungen vorbereitet? Haben die Unternehmen die Bedeutung von Weiterbildung erkannt und […]

Read More