Wir freuen uns, Ihnen ein neues Format vorzustellen, die „Virtuelle Sprechstunde zum digitalen Lernen“. Unter der Leitung des „Coach für Digitales Lernen“, Maximilian Winter, bieten wir ab Oktober zweimal im Monat eine virtuelle Sprechstunde an.  Wir fördern so den informellen Austausch aller Mitglieder des Sensorik-Netzwerks zum Thema digitales Lernen. Sie haben die Möglichkeit eigene Themen vorzuschlagen. Außerdem werden Neuigkeiten aus dem Netzwerk und Ergebnisse sowie Erkenntnisse aus bundesweiten Projekten vorgestellt.

„Wie finde ich die passende Software für meine Bedürfnisse?“ lautet das Diskussionsthema der ersten Sprechstunde am 09. Oktober 2020 (14 Uhr). Hier finden Sie weitere Informationen zum Ablauf, dem Zugang und der Themenwahl.

Falls Sie Fragen zu unserem neuen Veranstaltungsformat haben, dann melden Sie sich gerne bei unserem Coach für Digitales Lernen, Maximilian Winter (m.winter@sensorik-bayern.de).