Das Thema „Digitales Lernen“ wird auch im neuen Jahr 2021 einen großen Stellenwert einnehmen. Deshalb möchten wir Ihnen eine Teilnahme an der Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“ von April bis Juli 2021 sehr ans Herz legen. Unter Anleitung erfahrener Dozenten entwickeln Sie für Prozesse und konkrete Szenarien in Ihrem Unternehmen passende digital unterstützte Lernansätze. Als Lotse für Digitales Lernen können Sie Lernstrategien mitgestalten und deren Umsetzung realisieren. Lotsen sind Know-how-Träger mit Vorbildfunktion. Sie agieren als kompetente Ansprechpartner für ihre Kollegen und Mitarbeiter und motivieren, digitale Lernmedien zur persönlichen Weiterentwicklung und beruflichen Qualifizierung zu nutzen.

Für die Teilnahme an der gesamten Seminarreihe mit Abschluss eines IHK-Zertifikats wird eine Gebühr von 660€ netto pro Person fällig. Abhängig von der Corona-Situation kann es sein, dass die Veranstaltung virtuell über Zoom durchgeführt wird. Eine Anmeldung über das beigefügte Formular ist erforderlich. Bitte beachten Sie dabei die Teilnahmebedingungen. Detaillierte Informationen zur gesamten Seminarreihe finden Sie im angehängten Flyer.

Flyer_LoDiLe_2021

Anmeldeformular_LoDiLe_Apr-Jul_2021

Seminarmodule:

  • Modul 1: Wahrnehmung & Mediengestaltung    15. April 2021
  • Modul 2: Pädagogisches Grundwissen                 11. Mai 2021
  • Modul 3: Projektplanung                                         12. Mai 2021
  • Modul 4: Medienproduktion                                   08. & 09. Juni 2021
  • Modul 5: Digitale Lernumgebungen                      06. Juli 2021
  • Projektvorstellung IHK-Zertifikat                          28. bzw. 29. Juli 2021

Onlinephasen:

  • Onlinephase 1               15. April bis 11. Mai 2021
  • Onlinephase 2               12. Mai bis 08. Juni 2021
  • Onlinephase 3               09. Juni bis 06. Juli 2021

 

Ansprechpartner:

Maximilian Winter

Coach für Digitales Lernen

m.winter@sensorik-bayern.de

+49 (0) 941 / 63 09 16–17