Digitales Lernen
Digitales Lernen
Digitale Medien sind bereits fester Bestandteil der Berufswelt. Im bayerischen Sensorik-Netzwerk stehen Coaches für Digitales Lernen als beratende Begleiter für den Einsatz digitaler Lernmedien in Unternehmen bereit. Zu den neuen Angeboten zählen auch Hands-on-Workshops und eine Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen“ im Sommer 2019.

Digitales Lernen

Potenziale erkennen und nutzen

Die Digitalisierung der Arbeitswelt führt nicht nur zu neuen Berufen, sondern zugleich zu großen Veränderungen bestehender Berufe. Das „Lernen auf Vorrat“ ist dabei überholt. Erfahrung der Beschäftigten und ihre Fähigkeit, Wissen in praxisbezogenen Problemstellungen erfolgreich anzuwenden, gewinnen an Bedeutung. Berufliche Bildung muss auf neue Anforderungen des Arbeitsmarkt flexibel reagieren. Digitale Medien sind hierfür hilfreich, denn sie schaffen neue Möglichkeiten der Interaktivität und Vernetzung.  Wir unterstützen Sie als Coaches für Digitales Lernen dabei!

Information zu unseren Angeboten und zum Projekt CoDiCLUST finden Sie im Mediacenter zum Download.

Icon-Knowhow

LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

Wir bauen eine Online-Lerncommunity auf, bei der spielerisches Lernen im Vordergrund steht und bieten online und offline Austauschmöglichkeiten mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft.

Icon-Erfahrung

COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

Kompetente Ansprechpartner aus unserem Netzwerk begleiten und beraten Sie bei der Einführung digitaler Lernmedien und erstellen mit Ihrem Team eine „Roadmap für Digitales Lernen“ in Ihrem Unternehmen.

Icon-Qualifizierung

LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN

„Lotsen für Digitales Lernen“ sind Ansprechpartner im Unternehmen für die Organisation und Umsetzung neuer, mit digitalen Lernmedien unterstützter Bildungsstrategien. Das erforderliche Know-how können sie in unseren Seminaren aufbauen.

Icon-Glühbirne

DIE IDEE

CoDiCLUST zeigt Möglichkeiten des digitalen Lernens und hilft Unternehmen mit neuen digitalen Bildungsangeboten, den Anforderungen der modernen Arbeitswelt zu begegnen.

Das Team

Berufliche Aus- und Weiterbildung, Medienpädagogik und -didaktik sowie Organisationsentwicklung

Unsere Kompetenzen in diesen Bereichen vernetzen und bündeln wir im Projekt CoDiCLUST. Das Dienstleistungsspektrum im bayerischen Sensorik-Netzwerk erweitern wir somit durch neue Angebote und Services zum digitalen Lernen.

Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

wissenschaftliche Expertise und Beratung für die Gestaltung medialer Instruktionsdesigns

Rechenzentrum der Universität Regensburg

technisch, methodische und didaktische Fachberatung
Entwicklung digitaler Lernmedien

SoWiBeFo e.V.

arbeitsintegrierte, prozessorientierte berufliche Bildung
formativ-responsive Evaluation

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Einführung und Erarbeitung digitaler Lernmedien

Hier gelangen Sie zum Mediacenter.

Haben Sie Fragen zum Einsatz digitaler Lernmedien oder zu unseren Angeboten im Projekt CoDiCLUST?

  
LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

Wir bauen eine Online-Lerncommunity auf, bei der spielerisches Lernen im Vordergrund steht und bieten online und offline Austauschmöglichkeiten mit Experten aus der Praxis und Wissesnchaft.

Mehr Information
COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

Kompetente Ansprechpartner aus unserem Netzwerk begleiten und beraten Sie bei der Einführung digitaler Lernmedien und erstellen mit Ihrem Team eine „Roadmap für Digitales Lernen“ in Ihrem Unternehmen.

Mehr Information
LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN

LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN

„Lotsen für Digitales Lernen“ sind Ansprechpartner im Unternehmen für die Organisation und Umsetzung neuer, mit digitalen Lernmedien unterstützter Bildungsstrategien. Das erforderliche Know-how können sie in unseren Seminaren aufbauen.

Mehr Information
DIE IDEE

DIE IDEE

CoDiCLUST zeigt Möglichkeiten des digitalen Lernens und hilft Unternehmen mit neuen digitalen Bildungsangeboten, den Anforderungen der modernen Arbeitswelt zu begegnen.

Mehr Information

DAS TEAM

Berufliche Aus- und Weiterbildung, Medienpädagogik und -didaktik sowie Organisationsentwicklung

Unsere Kompetenzen in diesen Bereichen vernetzen und bündeln wir im Projekt CoDiCLUST. Das Dienstleistungsspektrum im bayerischen Sensorik-Netzwerk erweitern wir somit durch neue Angebote und Services zum digitalen Lernen.
Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

wissenschaftliche Expertise und Beratung für die Gestaltung medialer Instruktionsdesigns

Mehr Information
Rechenzentrum der Universität Regensburg

Rechenzentrum der Universität Regensburg

technisch, methodische und didaktische Fachberatung
Entwicklung digitaler Lernmedien

Mehr Information
SoWiBeFo e.V.

SoWiBeFo e.V.

arbeitsintegrierte, prozessorientierte berufliche Bildung
formativ-responsive Evaluation

Mehr Information
Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Einführung und Erarbeitung digitaler Lernmedien

Mehr Information

Sichtbare Projektergebnisse: „Ohne Worte“ unser Erklärvideo

Erste im wahrsten Sinne des Wortes „sichtbare“ Ergebnisse aus unserem Projekt liegen nun vor. Entstanden ist im Zuge eines halbtägigen Hands-on Workshops bei unserem Mitgliedsunternehmen Zollner Elektronik AG unter Federführung der Experten der Universität Regensburg ein nonverbales Erklärvideo. Das entstandene Video kann z.B. bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter eine wertvolle Unterstützung sein, gerade auch weil schriftliche Arbeitsanweisungen für nicht […]

Rückblick DiaLogisch Praxis-Treff „Digitale Lernreisen“: Projekte „PRiME“ und „Nächste Station Facharbeiter“ zu Gast im Sensorik-Netzwerk

Mobilität spielt im Sensorik-Netzwerk nicht nur technologisch eine Rolle, sondern auch für den Bereich der Personalentwicklung: Mitarbeiter mobil zu qualifizieren und hierfür die Möglichkeiten neuer Lernmedien zu nutzen rückt derzeit in den Fokus der HR-Experten. „Digitale Lernreisen“ war daher das Kernthema des heutigen DiaLogisch Praxis-Treffs. Zu Gast waren
PRiME im Einsatz bei der DB: Vom Denken in Dokumenten zum Denken in Informationen und „Nächste Station Facharbeiter“: Ausbildung neu gedacht bei der Nachwuchsstiftung Maschinenbau.

Impressionen vom Learning Floor bei Continental

„Fit für die Industrie 4.0“ zu werden und Awareness für die Wichtigkeit des lebenslangen Lernens zu schaffen, das steht bei Continental am Standort Regensburg heute im Fokus. Auf dem „Learning Floor“ können sich Mitarbeiter im Lichthof des Werks über die zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten informieren: von den „FiDis“ bis hin zu unseren „Lotsen für Digitales Lernen“. Frühschicht war […]

CoDiCLUST auf dem „Learning Floor“ bei Continental

Was macht eigentlich ein „Lotse für Digitales Lernen“? Diese Frage beantworten wir am 26. November 2018 beim „Learning Floor“ von Continental am Standort Regensburg. Gemeinsam mit dem Human Relations-Team werden wir über die zahlreichen Möglichkeiten der Weiterbildung informieren  – und zeigen, wie sich mit neuen Medien spielerisch lernen lässt. Unser gemeinsames Ziel: fit für die […]

Mobiler qualifizieren: Mitarbeiter wagen digitale Lernreisen (DiaLogisch Praxis-Treff am 29.11.2018)

Mobiler qualifizieren: Mitarbeiter wagen digitale Lernreisen (DiaLogisch Praxis-Treff am 29.11.2018)

Lernen spielt sich nicht mehr nur im Klassenzimmer, Hörsaal oder am heimischen PC ab. Zeit- und ortsunabhängig Wissen auffrischen, erwerben oder auch weitergeben zu können, ist ein Erfolgskriterium in der beruflichen Bildung. Betroffen sind davon alle, vom Lehrling über den Meister bis zum erfahrenen Techniker, der im Außendienst oft vorab nicht bekannte Probleme lösen sollen. […]

Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen“ – Termine

Die Termine für unsere Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen“ stehen fest: 25. Juni 2019: Pädagogisches Grundwissen I 23./24. Juli 2019: Pädagogisches Grundwissen II + Kollaboration & Kommunikation 10./11. September 2019: Gestaltung digitaler Lernmedien + IT-Recht & IT-Sicherheit 08. Oktober 2019: Digitale Lernumgebungen (Verbindliche Anmeldung unter: https://eveeno.com/LotsenFuerDigitalesLernen) Detaillierte Infos zur Seminarreihe finden Sie nicht nur auf […]

29. November 2018 – DiaLogisch Praxis-Treff – Save the Date

Am 29. November richten wir im DiaLogisch Praxis-Treff den Blick auf den Einsatz von Lernmedien in Produktion, Logistik und Montage. Mehr Infos zu unseren Impulsrednern folgen in Kürze. Informationen rund um den DiaLogisch Praxis-Treff finden Sie auch auf der Webseite des Sensorik-Netzwerks.

Stand „Digitales Lernen“ im Sensorik-Netzwerk

Bei unserem Projekt Kick-Off im Zuge des DiaLogisch Praxis-Treffs waren wir neugierig. Wie sieht es im Juli 2018 im Sensorik-Netzwerk in puncto Lernstrategien, Nutzung von digitalen Lernmedien etc. aus? Vier Bilder sagen mehr als tausend Worte:    

Kick-off BMBF-Projekt CoDiCLUST: digitale Lernformate mit Unterstützung des Sensorik-Netzwerks einführen

Im Sensorik-Netzwerk entsteht im Zuge des BMBF-geförderten Projekts CoDiCLUST eine neue Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema „Digitales Lernen“. Coaches für Digitales Lernen stehen künftig als beratende Begleiter für den Einsatz digitaler Lernmedien für Unternehmen bereit. Zu den neuen Angeboten zählen auch  kurze Hands-on-Workshops und eine Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen“ im Sommer 2019. […]

CoDiCLUST-Team auf der eQualification 2018

Akteure aus der Branche tauschen sich auf der jährlich stattfindenden Statuskonferenz eQualification in Berlin aus. Im Vorfeld zum Projektstart von CoDiCLUST war das Sensorik-Netzwerk durch Anja Sloet und Nils Menninger in diesem Jahr vertreten. Der Fokus lag heuer auf dem Querschnittsthema „Lernen und Beruf digital verbinden“.

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen zum Einsatz digitaler Lernmedien oder zu unseren Angeboten im Projekt CoDiCLUST?

info@codiclust.de