Digitales Lernen
Digitales Lernen
Digitale Medien sind bereits fester Bestandteil der Berufswelt. Im bayerischen Sensorik-Netzwerk stehen Coaches für Digitales Lernen als beratende Begleiter für den Einsatz digitaler Lernmedien in Unternehmen bereit. Zu den neuen Angeboten zählen auch Hands-on-Workshops und eine Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen“ im Sommer 2019.

Digitales Lernen

Potenziale erkennen und nutzen

Die Digitalisierung der Arbeitswelt führt nicht nur zu neuen Berufen, sondern zugleich zu großen Veränderungen bestehender Berufe. Das „Lernen auf Vorrat“ ist dabei überholt. Erfahrung der Beschäftigten und ihre Fähigkeit, Wissen in praxisbezogenen Problemstellungen erfolgreich anzuwenden, gewinnen an Bedeutung. Berufliche Bildung muss auf neue Anforderungen des Arbeitsmarkt flexibel reagieren. Digitale Medien sind hierfür hilfreich, denn sie schaffen neue Möglichkeiten der Interaktivität und Vernetzung.  Wir unterstützen Sie als Coaches für Digitales Lernen dabei!

Information zu unseren Angeboten und zum Projekt CoDiCLUST finden Sie im Mediacenter zum Download.

Icon-Knowhow

LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

Wir bauen eine Online-Lerncommunity auf, bei der spielerisches Lernen im Vordergrund steht und bieten online und offline Austauschmöglichkeiten mit Experten aus der Praxis und Wissenschaft.

Icon-Erfahrung

COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

Kompetente Ansprechpartner aus unserem Netzwerk begleiten und beraten Sie bei der Einführung digitaler Lernmedien und erstellen mit Ihrem Team eine „Roadmap für Digitales Lernen“ in Ihrem Unternehmen.

Icon-Qualifizierung

LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN

„Lotsen für Digitales Lernen“ sind Ansprechpartner im Unternehmen für die Organisation und Umsetzung neuer, mit digitalen Lernmedien unterstützter Bildungsstrategien. Das erforderliche Know-how können sie in unseren Seminaren aufbauen.

Icon-Glühbirne

DIE IDEE

CoDiCLUST zeigt Möglichkeiten des digitalen Lernens und hilft Unternehmen mit neuen digitalen Bildungsangeboten, den Anforderungen der modernen Arbeitswelt zu begegnen.

Das Team

Berufliche Aus- und Weiterbildung, Medienpädagogik und -didaktik sowie Organisationsentwicklung

Unsere Kompetenzen in diesen Bereichen vernetzen und bündeln wir im Projekt CoDiCLUST. Das Dienstleistungsspektrum im bayerischen Sensorik-Netzwerk erweitern wir somit durch neue Angebote und Services zum digitalen Lernen.

Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

wissenschaftliche Expertise und Beratung für die Gestaltung medialer Instruktionsdesigns

Rechenzentrum der Universität Regensburg

technisch, methodische und didaktische Fachberatung
Entwicklung digitaler Lernmedien

SoWiBeFo e.V.

arbeitsintegrierte, prozessorientierte berufliche Bildung
formativ-responsive Evaluation

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Einführung und Erarbeitung digitaler Lernmedien

Hier gelangen Sie zum Mediacenter.

Haben Sie Fragen zum Einsatz digitaler Lernmedien oder zu unseren Angeboten im Projekt CoDiCLUST?

  

Instruktionsdesign – die Basis für erfolgreiche E-Learnings

Die systematische Planung von Lernumgebungen heißt in der Fachsprache „Instruktionsdesign“. Da im virtuellen Raum bei E-Learnings kein direkter Austausch mit den Teilnehmern stattfindet, gewinnt das Instruktionsdesign an Bedeutung. Deswegen nimmt auch in unserer Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“ das Instruktionsdesign einen hohen Stellenwert ein. Eine sinnvolle Planung und Vorbereitung erspart Zeit und Ärger bei […]

Mehr Information

Mit visuellen Hinweisen den Lernerfolg verbessern

Bei visuellen Lernmedien wie Poster, Grafiken oder Lernvideos ist eine visuelle Strukturierung der Inhalte essentiell für den Lernerfolg. Visuelle Hinweise können die Aufmerksamkeit von Lernern gezielt auf wichtige Punkte der Lernmedien lenken. Pfeile, Formkonturen oder eine fette Schrift sind nur ein paar Beispiele für solche Hinweise. Connie Malamed ist eLearning Coach und erklärt, wie sie […]

Mehr Information

Save the Date: HR-Expertenforum 2020

  UPDATE: Das X. HR-Expertenforum wurde auf den 14. Oktober 2020 verschoben. Beim X. HR-Expertenforum dreht sich alles um Wissen und Lernen in agilen Zeiten und den Erfolgsfaktor „Know now“. „In MEDIAS res“ ist ein Projekt, mit dem Ziel der performanten Mediennutzung im Lernen, im kollegialen Austausch und in der Arbeit. Dieses Projekt wird am […]

Mehr Information

CoDiCLUST auf der LearnTec 2020

Die LearnTec 2020 ist zu Ende und unser Coach für Digitales Lernen, Maximilian Winter, war mitten drin. An zwei Tagen besuchte er nicht nur die Messe, sondern lauschte auch interessanten Vorträgen bei dem zeitgleich stattfindenden Kongress. Künstliche Intelligenz (KI) war vor allem auf dem Kongress der LearnTec 2020 ein ständiger und interessanter Begleiter. Reinhard Karger […]

Mehr Information

LearnTec 2020 – Wir sind dabei!

Vom 28. bis 30. Januar 2020 zeigt auch dieses Jahr die LearnTec in Karlsruhe was sich im Bereich der professionellen Bildung, dem digitalen Lernen und der IT getan hat. Wir, das Projekt CoDiCLUST, dürfen dabei natürlich nicht fehlen und sind als Besucher auf der Messe vertreten, um die neuesten Entwicklungen im digitalen Lernen aus erster […]

Mehr Information
LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

LERNNETZWERK für DIGITALES LERNEN

Wir bauen eine Online-Lerncommunity auf, bei der spielerisches Lernen im Vordergrund steht und bieten online und offline Austauschmöglichkeiten mit Experten aus der Praxis und Wissesnchaft.

Mehr Information
COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

COACHES FÜR DIGITALES LERNEN

Kompetente Ansprechpartner aus unserem Netzwerk begleiten und beraten Sie bei der Einführung digitaler Lernmedien und erstellen mit Ihrem Team eine „Roadmap für Digitales Lernen“ in Ihrem Unternehmen.

Mehr Information
Seminarreihe „LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN (IHK)“

Seminarreihe „LOTSEN FÜR DIGITALES LERNEN (IHK)“

„Lotsen für Digitales Lernen“ sind Ansprechpartner im Unternehmen für die Organisation und Umsetzung neuer, mit digitalen Lernmedien unterstützter Bildungsstrategien. Das erforderliche Know-how können sie in unseren Seminaren aufbauen.

Mehr Information
DIE IDEE

DIE IDEE

CoDiCLUST zeigt Möglichkeiten des digitalen Lernens und hilft Unternehmen mit neuen digitalen Bildungsangeboten, den Anforderungen der modernen Arbeitswelt zu begegnen.

Mehr Information

DAS TEAM

Berufliche Aus- und Weiterbildung, Medienpädagogik und -didaktik sowie Organisationsentwicklung

Unsere Kompetenzen in diesen Bereichen vernetzen und bündeln wir im Projekt CoDiCLUST. Das Dienstleistungsspektrum im bayerischen Sensorik-Netzwerk erweitern wir somit durch neue Angebote und Services zum digitalen Lernen.

„How to be a Webinar Master“ – Tipps vom Experten Donald Taylor

Das Jahr 2020 ist DAS Jahr für Webinare und Videokonferenzen. Doch wie kann ich Weiterbildungen auch im virtuellen Raum ansprechend gestalten? Donald H. Taylor, Experte in den Bereichen Lernen, Kompetenzen und Human Ressource Management, hilft Ihnen mit seinem Ratgeber „How to be a Webinar Master“ genau diese Lehrform zu meistern. Dabei fokussiert sich Taylor nicht […]

Mehr Information

Startschuss für die „Lotsen für Digitales Lernen“

Heute startet die Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK) 2020“ in die nächste Runde und unser Coach für Digitales Lernen, Maximilian Winter, begrüßt unsere Teilnehmer virtuell auf unserer Lernplattform. Wer mehr über unsere Seminarreihe wissen möchte, kann sich gerne bei Maximilian Winter melden (m.winter@sensorik-bayern.de).

Mehr Information

eQualification 2020 – Lernen und Beruf digital verbinden

BONN. Auch in diesem Jahr war das Leitthema der bundesweiten Konferenz eQualification „Lernen und Beruf digital verbinden“.  Als Projekt im  BMBF-Förderprogramm „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ war auch CoDiCLUST Anfang März auf dieser Konferenz, vertreten durch unseren Coach für Digitales Lernen, Maximilian Winter. Er präsentierte aktuelle Ergebnisse unserer Arbeit nicht nur auf der Projektausstellung, […]

Mehr Information

CoDiCLUSTler digitalisieren sich

Practice what you preach … wir schicken künftig einfach unsere Avatare ins Feld 🙂 Keine Sorge, wir verschwinden nicht von der Bildfläche, jetzt geht es erst richtig los. Die „Lotsen für Digitales Lernen“ beginnen nun im Juni an den Roadmaps für Digitales Lernen zu feilen. Wir unterstützen dabei. Ihr gestattet, hier unser Team:

Mehr Information
Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

Universität Regensburg – Professur für visuelle Medien

wissenschaftliche Expertise und Beratung für die Gestaltung medialer Instruktionsdesigns

Mehr Information
Rechenzentrum der Universität Regensburg

Rechenzentrum der Universität Regensburg

technisch, methodische und didaktische Fachberatung
Entwicklung digitaler Lernmedien

Mehr Information
SoWiBeFo e.V.

SoWiBeFo e.V.

arbeitsintegrierte, prozessorientierte berufliche Bildung
formativ-responsive Evaluation

Mehr Information
Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Strategische Partnerschaft Sensorik e.V.

Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Einführung und Erarbeitung digitaler Lernmedien

Mehr Information

Studie: Künstliche Intelligenz in der betrieblichen Bildung

Das eLearning Journal bietet die Teilstudie „Künstliche Intelligenz“ (KI) der Benchmarking Studie 2020 zum Download an. Die Benchmarking Studie ist mit ca. 900 beteiligten Unternehmen eine der größten Erhebungen zur digitalen Transformation der beruflichen Bildung. Die Teilstudie zu KI zeigt, dass die Skepsis der Unternehmen zur Umsetzung von KI in der betrieblichen Bildung gestiegen ist. […]

Call to action: Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2020

Der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung wird seit über 20 Jahren von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) vergeben und steht dieses Jahr unter dem Motto „Geht nicht – gibt’s nicht. Bildungseinrichtungen zeigen und fördern Problemlösekompetenz.“ Wenn Sie innovative Wege gefunden haben, die Problemlösekompetenzen Ihres Unternehmens oder Ihrer Einrichtung zu fördern, dann können Sie sich noch bis […]

Agile E-Learning-Erstellung

Agiles Arbeiten ist seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil der Softwareentwicklung – Entwicklung wird flexibel und interaktiv gestaltet. Diese Vorteile sollten sich doch auch für die Entwicklung von E-Learnings umsetzen lassen. Doch wie gelingt die agile Erstellung von E-Learnings? Die drei wichtigsten Faktoren für agiles Arbeiten sind: Kommunikation, Feedback und kleine Schritte. Der kontinuierliche Austausch […]

Weiterbildung to go: Podcasts

Warum nicht den Weg zur Arbeit nutzen, um über aktuelle Entwicklungen zu erfahren oder sich Tipps und Tricks für den eigenen Arbeitsalltag zu holen? Mit guten Podcasts können Sie sich schnell zu neuen Themen weiterbilden und informieren. Ein Podcast ist eine Art Radiosendung, die Sie als Serie über verschiedene Plattformen im Internet abrufen können. Jede […]

Call to action: Deutschen Personalwirtschaftspreis 2020

Die Fachzeitschrift „Personalwirtschaft“ verleiht in Kooperation mit „Zukunft Personal Europe“ den Deutschen Personalwirtschaftspreis 2020 an Personaler*innen, die in ihrem Unternehmen innovative und zukunftsweisende Projekte vorantreiben. Für die Kategorien Recruiting, Talent Management, Ausbildung, BGM, Leadership und HR-Organisation wird der Sieger durch ein Jury-Voting ermittelt. Außerdem wählt das Publikum aus diesen sechs Kategoriesiegern einen Gesamtsieger des Deutschen […]

Instruktionsdesign – die Basis für erfolgreiche E-Learnings

Die systematische Planung von Lernumgebungen heißt in der Fachsprache „Instruktionsdesign“. Da im virtuellen Raum bei E-Learnings kein direkter Austausch mit den Teilnehmern stattfindet, gewinnt das Instruktionsdesign an Bedeutung. Deswegen nimmt auch in unserer Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“ das Instruktionsdesign einen hohen Stellenwert ein. Eine sinnvolle Planung und Vorbereitung erspart Zeit und Ärger bei […]

BiBB gibt Einblicke in Umbrüche der beruflichen Bildung

Unter dem Titel „Berufsbildung 4.0 – Steht die berufliche Bildung vor einem Umbruch?“ hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) und die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AGBFN) einen neuen Bericht zur beruflichen Bildung veröffentlicht. Sieben Beiträge geben Ihnen Einblick in die derzeitigen Umbrüche in der beruflichen Bildung. Dabei spielen wie in unserem Projekt CoDiCLUST die digitalen Kompetenzen eine […]

Call to Action: eLearning AWARD 2021

Eine Fachjury prämiert beim eLearning AWARD innovative und zukunftsträchtige eLearning-Projekte. Bis zum 30. September 2020 haben Sie noch die Möglichkeit ihr Projekt für den eLearning AWARD 2021 einzureichen. Hier kommen Sie direkt zum Anmeldeformular. Letztes Jahr wurden  in 57 Kategorien Preise verliehen, u.a. für innovative Lösungen in den Bereichen „Agiles Projektmanagement“, „Adaptive Lernsysteme“, „Barrierefreies eLearning“ […]

Spielerisch Lernen – unserer Losten beweisen ihre Kreativität

Unsere Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK) 2020“ findet derzeit in virtueller Form statt, daher haben wir die Lerninhalte für den virtuellen Raum umstrukturiert. Den ganzen Tag auf den Bildschirm starren ist anstrengend, deshalb versuchen wir beim virtuellen Lernen spielerische Einheiten einzubauen. So durften unsere Teilnehmer zum Beispiel im April schon verschieden farbige Gegenstände in […]

Update: HR-Expertenforum 2020 am 14. Oktober 2020

  Interaktion und Austausch prägen unser HR-Expertenforum. Damit dies auch heuer möglich ist, treffen wir uns erst im Herbst unter dem Motto „Erfolgsfaktor „know now“ – Wissen und Lernen in agilen Zeiten“. Am 14. Oktober 2020 beleuchten drei Impulse aus Forschung und Praxis, wie sich Wissen und Lernen in agilen Zeiten gestalten lässt. Mock-Up „Agiles Sprintlernen“ (Gabriele […]

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen zum Einsatz digitaler Lernmedien oder zu unseren Angeboten im Projekt CoDiCLUST?

info@codiclust.de