Die Learning Experience Platform (LXP) ist eine Weiterentwicklung vom klassischen Learning Management System (LMS), die diese aber nicht ablösen soll. Die LXPs wurden vor zwei bis drei Jahren noch in erster Linie von Trendscouts erwähnt, werden aber jetzt schon in vielen Unternehmen angewendet. Beim LMS liegt der Fokus noch mehr auf dem Management-Teil des Lernens, wohingegen das LXP die Lernerlebnisse in den Vordergrund stellt. Das eLearning Journal hat einen sehr informativen Artikel über LXPs und deren Anwendungsfelder geschrieben.

Wenn Sie mehr über LXPs oder LMSs wissen möchten, dann melden Sie sich gerne bei unserem Coach für Digitales Lernen, Maximilian Winter (m.winter@sensorik-bayern.de).