DiaLogisch Praxis-Treff „Kreative Lernwelten schaffen“ – 17. Juli 2018

In diesem DiaLogisch Praxis-Treff  lassen wir Unternehmen von ihren Erfahrungen im Bereich des Digitalen Lernens berichten. Erfahren Sie von Experten, wie sie mit Hilfe neuer Medien kreative Lernwelten für und mit den Beschäftigten entstehen zu lassen. Es erwartet Sie u.a. ein Vortrag der Infineon Technologies AG (Andrea Stich, Leiterin Technical Training Regensburg).

Willkommen zur digitalen Bildungsrevolution! Mit etwas Verzögerung erreicht derzeit die digitale Transformation die berufliche Bildung. Experten sprechen von einer digitalen Bildungsrevolution: Traditionelle pädagogische Konzepte aus der analogen Welt gilt es nun anzupassen und nicht nur einfach zum Selbstzweck zu digitalisieren. Möglich ist vieles: von Lernvideos über Podcasts bis hin zu virtuellen Klassenräumen. Eine Pauschallösung hilft bei den breit gefächerten Anforderungen einer modernen Arbeitswelt jedoch nicht weiter. Wie neue Lernformate und -inhalte hohen Bezug zur täglichen betrieblichen Praxis schaffen können, zeigt der DiaLogisch Praxis-Treff am 17. Juli 2018 (10:00 Uhr) im Sensorik-Netzwerk. Zu Gast in der TechBase Regensburg sind Infineon Technologies AG und University4Industry.

Zeit: 17. Juli (10 – 13 Uhr)

Ort: TechBase Regensburg

Hier finden Sie detaillierte Information zum DiaLogisch Praxis-Treff. (Teilnahme kostenfrei, Anmeldung unter: https://eveeno.com/dialogisch-kreative-lernwelten)

Flyer zum Download